Impressum

Verein „Sidlbecker Burschen“ gegründet

Am 26. April wurde im Feuerwehrhaus Sindlbach der Verein „Sidlbecker Burschen“ gegründet.
Dieser ist der 66. Verein in der Gemeinde Berg.

Sidlbecker-Burschen-Vereinsgruendung-7001

Ziel und Zweck der Gründung ist die Förderung der Jugend, sowie der Erhalt der Geselligkeit und Tradition in Sindlbach. Die treibenden Kräfte waren Matthias Kreuzer und Dominik Pöhner, die zudem als Vorstände gewählt wurden. Bürgermeister Helmut Himmler wirkte bei den Vorbereitungen mit und führte bei der Gründung die Wahl der Vorstandschaft durch.Von 18 Sidlbecker Burschen wurde die Vereinssatzung einstimmig beschlossen.
Die erste Veranstaltung, die durch die Sidlbecker Burschen stattfindet, ist das jährliche Johannisfeuer am 20.Juni 2008 an der Dorfhalle Sindlbach.
Die größte Aufgabe, der sich die Mitglieder in diesem Jahr stellen, ist die Jakobikirwa in Sindlbach wieder aufleben zu lassen. Diese findet vom 26.-28. Juli 2008, ebenfalls an der Dorfhalle, statt.
Als erstes traditionelles  Ereignis wurde in einer Nacht und Nebelaktion der Maibaum der „Klosterbergschützen“ aus Oberölsbach geklaut. Dieser sollte, wie auch von Antenne Bayern gehandhabt, am Vormittag des 1. Mai ausgelöst werden. Leider kam es zu einigen Unstimmigkeiten, sodass die Auslöse nicht zustande kam. Nach längeren Verhandlungen wurde der Baum letztendlich am darauffolgenden Samstag von einem Öberölsbacher Unternehmen ausgelöst. Mittlerweile wurde der Baum auch an seinem Platz aufgestellt.Die Sidlbecker Burschen bedauern, dass die Aktion so missverständlich abgelaufen ist und hoffen, das freundschaftliche Verhältnis der beiden Dörfer nicht gestört zu haben. 

Der Verein freut sich auf neue Mitglieder, um den Vereinsziel bestmöglich nachkommen zu können. Mitglied kann jeder ab dem 16. Lebensjahr werden.
Sowohl als aktives als auch passives Mitglied kann man im Vereinsleben mitwirken. Zudem besteht auch für Mädchen ab dem 16. Lebensjahr die Möglichkeit, dem Verein als Mitglied der Mädchengruppe beizutreten.
Nun hoffen die Sidlbecker Burschen für ihren Vereinsstart auf finanzielle Unterstützung durch einheimische Firmen und Spender.

Mehr Informationen zu den Sidlbecker Burschen gibt es im Internet unter: http://burschenverein.sindlbach.eu